KlimaQuartier Gartlage-Süd

KlimaQuartier heißt, die Stadt Osnabrück will hier Maßnahmen zur Einsparung und effizienten Nutzung von Energie im Gebäudesektor anstoßen, begleiten und finanziell fördern.

Eigentümer, Mieter und Anlieger im Quartier sollen in diesem Sinne bei der Umsetzung von baulichen Sanierungsmaßnahmen umfassend unterstützt werden. Ein maßgeschneidertes Beratungsangebot und eine unkomplizierte Zuschussförderung wurden speziell für das Quartier entwickelt.

Hierzu wurde zunächst in 2013 ein Energiekonzept erarbeitet. Wesentliche Erkenntnis: Bis 2050 können durch energetische Gebäudesanierung, neue Formen der Energieversorgung, Aufwertung des Umfeldes und Sensibilisierung der Bewohner ca. 36% des EndenergiebedarfsEnergiemenge, die dem Verbraucher an der Schnittstelle zur Gebäudehülle übergeben wird. Umwandlungs- und Übertragungsverluste sind nicht enthalten., 82% des PrimärenergiebedarfsEnergiemenge, die zur Deckung des Endenergiebedarfs insgesamt benötigt wird. Enthalten ist auch der Bedarf vorgelagerter Prozesse (Gewinnung, Umwandlung, Verteilung von Brennstoffen). und 71% der CO2-Emissionen eingespart werden.

Zur Umsetzung wird seit 2014 unter dem Titel Energie Einsatz Gartlage-Süd ein sog. energetisches Sanierungsmanagement betrieben, welches die Eigentümer, Mieter, Gewerbetreibenden und Anlieger vor Ort in Fragen der energetischen Optimierung berät.

Parallel stellt die Stadt Investiv-Fördermittel in Höhe von 150.000 EUR bereit, um private Eigentümer bei der Maßnahmenumsetzung zu unterstützen.

Gefördert wird das Projekt von der KfW, der Kreditanstalt für Wiederaufbau, die die Kosten für Konzept und Sanierungsmanagement zu 65% aus dem Klima- und Energiefonds bereitstellt.

Zur Ergänzung und Verstetigung dieser Prozesse wurde das Quartier zum 30.05.2017 als Sanierungsgebiet im vereinfachten Verfahren ausgewiesen, um private Sanierungstätigkeit steuerlich zu begünstigen.

Mit den Aufgaben des Sanierungsmanagements wurde eine Arbeitsgemeinschaft aus der BauBeCon Sanierungsträger GmbH und dem Energieplanungsbüro Graw aus Osnabrück betraut. >>Ansprechpartner

130816 KQ Gartlage_Konzept  Integriertes Energetisches Quartierskonzept zum Download

SAM_2024-300x225 banner